In der zielbezogenen Begleitung finden wir in einem kurzen Gespräch Ihr Ziel in Bezug auf das Thema, das Sie aktuell beschäftigt. Ich führe Sie in einen entspannten Kontakt mit Ihrem Atem und Körper. Sie kommen dabei auch in Berührung mit Ihrem Thema. Die essentiellen Informationen, die Ihnen bisher gefehlt habe, zeigen sich und entfalten ihre Wirkung, die Sie direkt spüren können.

Ihr Ziel wird in Ihrem Zellbewusstsein freigesetzt. Oft werden überraschende Handlungsmöglichkeiten und Erkenntnisse erkennbar, die vorher nicht zugänglich waren. All dies geschieht, ohne dass Sie etwas tun müssen, außer offen zu sein für das, was sich Ihnen zeigt.

Die Integration dieser neuen Erfahrungsinformationen unterstütze ich mit energetischer Berührung, manchmal mit Alcelsa-Liedern. Sie liegen dabei entspannt und bekleidet auf einer Matte oder sitzen bequem in einem Sessel. Bitte warme und bequeme Kleidung mitbringen.

Ihre eigenen Selbstregulierungskräfte werden durch Alcelsa angeregt, nichts wird
von außen vorgegeben. Um den vollen Nutzen aus der Alcelsa-Begleitung ziehen zu können, ist es wichtig, dass Sie offen für Veränderungen sind.

Eine zielbezogene Einzelbegleitung kostet 75,00 EUR / Stunde und dauert ca. 2 Stunden. Erfahrungsgemäß bedarf es ca. 1 - 5 Begleitungen im Abstand von 6-8 Wochen, um ein Ziel vollständig freizusetzen.

Das Honorar zahlen Sie nach der Sitzung in bar gegen Quittung. Vereinbarte Termine sind verbindlich. Absagen bis zu 48 Stunden vor dem Termin sind kostenfrei. Bei späteren Absagen stelle ich das volle Honorar in Rechnung, es sei denn, ein Ersatz ist möglich. Auch bei Nichterscheinen stelle ich das Honorar in Rechnung. Absagen durch mich sind ohne Ersatzansprüche möglich, Ihnen entstehen keine Kosten.

Eine Alcelsa-Begleitung bei mir stellt keine ärztliche, heilpraktische oder psychotherapeutische Maßnahme dar oder ersetzt diese. Eine laufende Behandlung sollte daher keinesfalls unterbrochen oder abgebrochen werden. Ich stelle keine Diagnosen.