Kinder brauchen manchmal unsere besondere Unterstützung, damit sie ihren Weg im Leben finden und einen glücklichen Start ins Leben zu erfahren.

Eine schwierige Schwangerschaft oder Geburt kann schon erste Erfahrungen bedeuten, die sich belastend im Leben auswirken.

In der Familie, im Kindergarten oder auch in der Schule sind Kinder manchmal in einer Situation, die für sich schwer zu bewältigen ist.

Hier kann eine Alcelsa-Begleitung das Kind stärken und ihm freie Beweglichkeit schenken. Dadurch eröffnen sich oft ganz neue Möglichkeiten.

Eine Begleitung für ein Kind dauert ca. 1 Stunde, ein Elternteil ist dabei anwesend.
Je nach Alter des Kindes kann es dabei spielen, im Arm/ Schoß des Elternteils liegen oder auf der Matte liegen.

Die Begleitung kostet 75,00 EUR.

Eine Alcelsa-Begleitung bei mir stellt keine ärztliche, heilpraktische oder psychotherapeutische Maßnahme dar oder ersetzt diese. Eine laufende Behandlung sollte daher keinesfalls unterbrochen oder abgebrochen werden. Ich stelle keine Diagnosen.